Momox – Testbericht über den Verkauf meiner DVDs

29 Aug 2011 von

Momox TestberichtSo, den dritten Testbericht über meinen DVD-Verkauf möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Diesmal hatte ich DVDs an Momox geschickt.

Wer meinen anderen Artikel noch nicht kennt, noch mal eine kurze Zusammenfassung: Momox ist ein Ankäufer von digitalen Medien wie DVD, CD oder Games, sowie auch Bücher, Handys und Tablets. Das Motto heißt hier: Waren eingeben, Paketaufkleber drucken, ab zur Post und das Geld nach der Prüfung auf dem Konto sehen. Somit sind schnelle Verkäufe auch in größerem Umfang sehr schnell abgewickelt.

Und nun zum Testverlauf:

02.08.2011 Auftrag erstellt

Eingeben des Auftrags auf der Webseite (Wert 45 Euro). Ausdruck des kostenlosen Paketaufklebers lief absolut reibungslos.

03.08.2011 Versand

Paket zur Post getragen.

18.08.2011 Erste Meldung, besser spät als nie

Jetzt kam die erste Mail. Hatte schon gedacht, was ist da los? Aber die Erklärung kam auch prompt mit.

Für die längere Bearbeitungszeit bitten wir um Verständnis.
Leider kam es zu einer kleinen Verzögerung, da wir momentan ein besonders hohes Paketaufkommen erfahren.

Natürlich habe ich Verständnis, solange die Ware nicht untergeht und mein Geld wie vereinbart kommt. :)

22.08.2011 Zahlungseingang

Die 45 Euro waren wie auf der Webseite angezeigt nun auch auf meinem Konto angekommen.

Fazit

Für mich wirkt Momox sehr seriös. Das es zu einer unbeabsichtigten Verspätung kam, konnte ich der Nachricht schon glauben. Ich denke mir einfach, es war Urlaubszeit und deren Belegschaft vielleicht zum größten Teil in der Karibik. :) Das Geld kam trotz allem, wie vereinbart und nach der Nachricht auch sehr flott.

Ich hätte mir gewünscht, dass es eine Information eventuell schon vorab gegeben hätte. Eine Nachricht mit dem hohen Paketaufkommen hätte man auch früher senden können. Aber vermutlich werden die Pakete erst geöffnet, wenn auch kontrolliert wird. Somit wissen Sie ja nicht, wer da “drin” steckt und wem Sie eine Nachricht senden müssten.

Wie dem auch sei, würde ich Momox jederzeit wieder nutzen und auch weiterempfehlen.

ps: Sobald ich wieder etwas zu verkaufen habe, werde ich Momox einem zweiten Test unterziehen und dies gerne wieder als Testbericht einstellen.


Hat Dir der Artikel gefallen? Dann würde ich mich freuen, wenn Du ihn auf Google+ teilst.



Hol Dir den Newsletter und verpasse keine Geld- und Sparidee mehr.


Ich beschäftige mich seit 5 Jahren mit dem Thema Geld verdienen im Internet mit all seinen Möglichkeiten und erzähle Euch im Blog darüber.

Auch zu finden auf Google+: +Thomas Rith

468 ad

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>