Zum 100. mal Internethandel – da kann die Party losgehen

8 Feb 2012 von

Internethandel 100.te AusgabeZur 100. Ausgabe gibt es passend die 100 goldenen Regeln für Online Händler. Vom richtigen Linkaufbau über Analyse der Konkurrenz bis hin zum Verhandeln mit Lieferanten ist alles dabei. Weitere Artikel erfreuen den Leser, aber dies möchte ich heute gar nicht vorstellen… :)

Vielmehr möchte ich auf die Aktion von Internethandel aufmerksam machen, bei der Sie die Ausgabe für volle 12 Monate kostenlos ergattern können.

Kompetenz für zwölf Monate kostenlos

Wenn Sie für 12 Monate die Ausgabe von Internethandel umfangreich testen möchten, müssen Sie lediglich einen kleinen Artikel über Internethandel selbst oder über die Aktion “Für 12 Monate kostenlos” schreiben. Dann reichen Sie Ihren Beitrag in Form eines Links bei der Zeitschrift ein, und erhalten dafür im Gegenzug das Magazin für zwölf Monate ohne Verpflichtung zu einem Abonnement in Ihr Mailpostfach. Ebenso ist eine Kündigung nicht nötig, da es automatisch nach 12 Monaten erlischt.

Spätestens nach diesem Zeitraum haben Sie sich einen Überblick der Leistungsfähigkeit von Internethandel verschafft.

Onlineangebot ebenso kostenfrei nutzen

Zusätzlich erhalten Sie noch Zugang zu dem umfangreichen Onlineangebot von Internethandel. Dort können Sie zum Beispiel nach Lieferanten oder neuen Artikeln für ihr Sortiment umfangreich recherchieren.

Fazit

Wer hier nicht zuschlägt ist selber schuld. Einfacher kann man wirklich nicht an dieses tolle Angebot kommen. Hier können Sie sich die 12 Monate kostenlos abholen, nachdem Sie Ihren Artikel veröffentlicht haben.

Ich beschäftige mich seit 5 Jahren mit dem Thema Geld verdienen im Internet mit all seinen Möglichkeiten und erzähle Euch im Blog darüber.

Auch zu finden auf Google+: +Thomas Rith

Verwandte Artikel

Share

468 ad

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>